Startseite » Kassel » Grimm-Welt: Ferran Adrià übernimmt Restauration

Grimm-Welt: Ferran Adrià übernimmt Restauration

Kassel/Barcelona (hw) – Nach dem Bauvorhaben für den Kasseler Olympiastützpunkt auf Teneriffa erhalten die Beziehungen der nordhessischen Metropole zu Spanien weitere Impulse. Der schon seit der Documenta XII eng mit Kassel verbundene Spitzenkoch Ferran Adrià wird die Gastronomie der Grimm-Welt leiten. Der Molekularkoch ist selbst Museumsbetreiber, wandelte er doch sein ehemaliges Restaurant El Bulli zwischenzeitlich zu einem Museum um. Da ist uns ein ganz dicker Fisch an die Angel gegangen. Adrià ist die perfekte Lösung für diesen Bereich, wir sind seit 2007 enge Freunde, das war bei dieser Personalie sicher kein Nachteil“, verkündete Oberbürgermeister Hilgen auf einer Pressekonferenz. Adrià plant ein Erlebnis-Restaurant, das hochmoderne Küche mit der Tradtion im Sinne der Grimmschen Märchenwelt zu vereinen sucht, teilte das Management Adriàs mit. Ob der Vater der Molekularküche selbst vor Ort erscheinen wird, scheint allerdings fraglich, nicht nur aus den Erfahrungen der Documenta XII heraus. Wie Adrià durch seine Vertrauten mitteilen ließ, ist „physische Präsenz nicht das Entscheidende. Wichtig ist allein der Geist, das Spirituelle, das in die Grimm-Welt eingebracht wird. Alles Physische ist der Vegänglichkeit anheimgestellt. Und alles Vergängliche würde den Brüdern Grimm nicht gerecht.“ Die Gehaltsvorstellungen Adriàs dürften allerdings durchaus weltlich sein. Hierzu äußert sich das Stadtoberhaupt auf Nachfrage ganz im Geiste des Kochkünstlers: „Da dürfen wir keine engen Gedanken hegen. Wer einen großen Geist gewinnen will, darf kein kleines Herz haben.“
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: